Kaypingers Whiskyblog

Full Proof Malts
Mortlach 1971 Book of Kells vs Blair Athol 1966

Zwei Malts mit 100° Proof, also 57,1% stehen an. Da haben wir einen 1971er Speysider und einen 1966er Highlander - beide bringen mächtig Spass im Glas, das war klar und dennoch wurden wir überrascht!
•  38 Jahre (1971-2010), Mortlach, Book of Kells
•  24 Jahre (1966-1990), Blair Athol, Cadenhead´s

Tasting notes


Mortlach 38y 71-10 - G&M for JIS, The Dram Taker´s, 1.fill Sherry Butt #6318, 484btl (Book of Kells) - 57,1%
93
Farbe: 
Kirschrot
Nase: 
Salzig, würzig und prickelnd in der Nase. Der Salzgehalt ist zu Beginn enorm! Wenig später startet dann der dunkelrot-fruchtige Teil. Rote Trauben und Barique-Akzente mit dunklem Rauch, dumpfem Pappkarton und Leder. Dazu gibt es leckere Humidoraromen und etwas Orange - sehr schön. 
Geschmack: 
Dünner Körper und trotzdem mächtig! Die 57% spielen ihre Stärke jetzt voll aus! Orangen, Salz, Pfeffer, voller Rauchgehalt, milde Schokoladennoten mit Kakaopulver, etwas Mokka, Vanille und Anklänge von Honig - absolut klasse!
Finish: 
Lang - würzig, frisch und holziger werdend. Immer noch fruchtig-süß und zeitgleich stark salzig und mit frischen Akzenten von Chinagras und Minze bestückt - YES, gleiche Güte wie der Geschmack.
93 Punkte
N: 92P / G: 93P / F: 93P



Blair Athol 24y - 66-90 - Cad, Authentic Collection, Oak Cask, 70cl - 57,1%
93
Farbe: 
Volles Gold
Nase: 
Malz, Brot, rauchiges Getreide, leicht säuerlich und mit feiner Vanille unterlegt. Grüne Früchte von Limone, Avocado und etwas Nuss, aber auch dumpfe Anteile von Leder, Holz und Pappkarton. Untergründig leicht würzig, sehr harmonisch und gut!
Geschmack: 
Vollmundig und würzig! Mit Leder, Salz, Honig, Orange, Wachs, Vanille, Tabak, Rauch, Lakritze, Holz, Mokka und nichts mehr von einer grünen Frucht zu finden. Dafür jedoch ein eleganter Mix mit ordentlichem Power - absolut klasse und höchst interessant!
Finish: 
Sehr lang - immer noch super würzig, mit vollen Tabaknoten, weichem Schokoladen-Pfeffer, hervorragenden Holzanteilen und leckerer Vanille - und einfach nur ein "Träumchen"! 
93 Punkte
N: 92P / G: 93P / F: 93P

Fazit:
Gleiche Alkoholstärke, gleiche Punkte bis ins Detail - schlecht sieht anders aus, wobei der Blair Athol sogar noch etwas interessanter ist!