Kaypingers Whiskyblog

SMWS Bourbonfässer
Glenfarclas 1.172 vs Macallan 24.6

Und wieder gibt es was Neues, denn wir hatten bis dato noch keinen Macallan aus einem Bourbonfass!
Für uns ein interessantes und überraschendes Tasting. Im Detail heute
• Glenfarclas 19 Jahre (1993-2012), 1.172 mit 55,7%
• Macallan 13 Jahre (1973-1987), 24.6 mit 61,7%

Tasting notes


Glenfarclas 19y - 93-12 - SMWS, 1.172, Refill Bourbon Hogshead, 230btl - 55,7%
89
Farbe:
Blasses Gold
Nase:
Ein ultra salziges und würziges Brett! Dazu Aromen von gelben Früchten, Mirabellen, Quitten, gelben Äpfel und tonnenweise Leder. Das Salz sticht regelrecht durch die Nase. Vanille, cremiger Honig und Spuren von Rhabarber steigen ergänzend im Glas auf - sehr schön!
Geschmack:
Ganz weich auf der Zunge liegend. Danach entfaltet sich sofort eine prickelnde Würze und der Geschmack wird vorerst cremig-honigsüß und geht dann schnell mit herbem Holz, Mokka, Lakritze und Espressonoten in eine doch extremere Kombination über. Zum Finish hin etwas trockener und rauchiger.
Finish:
Lang - rauchig-herb, holzig-trocken und mit vielen dunklen Noten belagert. Schokolade, dunkler Kakao, Mokka, Kaffee und langgezogener Tee. Mit Trockenfrüchten ausklingend und insgesamt etwas angenehmer als zuvor.
89 Punkte
N: 91P / G: 88P / F: 89P




Macallan 13y - 73-87 - SMWS, 24.6, 108°Proof, Bourbon cask, 75cl - 61,7%
89
Farbe:
Blasses Gold
Nase:
Salzig, würzig und mit sehr viel Leder behaftet. Die gelben Fruchtaromen laufen mit Vanille leicht untergründig. Die Süße ist hier durchweg als reine Fruchtsüße festzuhalten. Die weitere Aromenausbeute jedoch ist aber eher bescheiden - ein leicht säuerlicher Unterton taucht zudem noch auf.
Geschmack:
Cremig, würzig, salzig-scharf und grün-gelb-fruchtig gehalten. Süß und zugleich etwas holzig - hier schwer als Macallan definierbar. Nach der süßlichen Einleitung kommt der krasse, frische und leicht würzige Gegensatz zum Tragen - in Summe doch schon etwas "schräg" das Ganze!
Finish:
Lang - fruchtig und herb werdend, mit Noten von Leder, würzigem Holz, Kakao und Lakritze. Dazu kommen Mandeln und Maronen und gegen Ende fruchtiger und immer besser werdend.
89 Punkte
N: 89P / G: 88P / F: 90P