Kaypingers Whiskyblog

Kaypingers Whiskyblog

mehr über uns

Lagavulin
Samaroli 1988 vs 12yo Creme Label

Junger Lagavulin ist heute ja leider nicht immer mehr ein Garant für gute Qualität. Wie schaut es da mit etwas älteren Abfüllungen aus - zB einem Samaroli? Samaroli, seit 1968 im Geschäft, hat insgesamt nur 3 Lagavulin-Abfüllungen vermarktet und nur diese hier in Fassstärke! Die elitären Abfüllungen sind leider zu diesem Zeitpunkt bereits gelaufen und selbst auf Auktionen kaum mehr anzutreffen. Wie gut diese Abfüllung hier nun wirklich ist, wollen wir im Vergleich mit einem ähnlich alten Sparingspartner herausfinden.
• 12 Jahre (~1970-1983), White Horse Creme Label mit 43%
• ~11 Jahre (1988~2000), Samaroli mit 56%
Artikel lesen

Feis Ile 2019
Bowmore 15yo vs Lagavulin 19yo

Zwar etwas spät für Neuigkeiten zur Feis Ile Ende Mai 2019, aber dennoch gut für eine Überraschung. Nun sind wir dort angekommen, dass eine Feis Ile Abfüllung von Bowmore für uns besser ist als der Lagavulin. Kaum zu glauben aber wahr, hier die Details
• Bowmore 15 Jahre, 3000 Flaschen mit 51,7%
• Lagavulin 19 Jahre, 6000 Flaschen mit 53,8%

Artikel lesen

Springbank 2019
27yo East Village vs 2 Duty Paid Samples


Springbank im Jahr 2019. Die vorort abgefüllten Duty Paid Samples (einmal aus einem Refill-Bourbon- und zum anderen aus einem Refill-Sherrfass), stellen sich heute einem älteren Vertreter aus 1992, ebenfalls aus einem Refill-Sherryfass. Wir lassen uns überraschen von
• 14 Jahre (2004-2019), Rotation 603 mit 57,2%
• 10 Jahre (2007-2019), Rotation 178 mit 58,8%
• 27 Jahre (1992-2019), EastVWC mit 49,1%

Artikel lesen