Kaypingers Whiskyblog

Port Ellen, 27 Jahre
im direkten Vergleich


Es wird mal wieder Zeit, sich Islay´s Hype Destillerie zu widmen.
Heute im Vergleichs-Tasting drei 27-jährige Port Ellen
• (1978-2006), OB 6th Release (20cl) mit 54,3% 
• (1983-2010), Old Bothwell für Vinking Cinderella mit 61%
• (1982-2010), Whisky-Fässle Bourbon cask mit 57,3%

Das Geschenkset “Islay Collection” gab es bis dato in drei Ausgaben, 2005, 2006 und 2007, mit jeweils fünf 20cl Flaschen (Caol Ila 18yo / Caol Ila 12yo / Lagavulin 12yo CS / Lagavulin 16yo / Port Ellen). Den drei Standardabfüllungen wurde jeweils der Lagavulin 12yo in Fassstärke und ein Port Ellen zugefügt. Alle Abfüllungen gibt es ebenfalls als 70cl-Flaschen, jedoch nicht mit identischer Alkoholstärke, so dass der Sammelreiz natürlich wieder gefördert wird. Mit Preisen zwischen 200,- und 300,- Euro für die jeweilige 20cl-PE sind diese mittlerweile etwa dreimal so teuer wie die komplette Islay Collection bei Erscheinen.

Hier die Tasting notes der 70cl 6th Release.



Tasting notes

Port Ellen 27y - 78-06 - 6th Release, 20cl Islay Collection - 54,3%
89

Farbe:
Weiswein
Nase:
Gelbe Apfelaromen, Limonen und Mango, wässrig-salzige Honigmelone, maritim und ohne Ecken und Kanten aber nur wenig würzig. Leicht farmy mit gefetteten Ledernoten und etwas Honig.
Geschmack:
Rund und ausgewogen mit salzig-herben Kräutern, Rhabarber und grasigen Noten. Zunehmend salziger und zitruslastiger werdend. Dazu setzt zum Finish hin eine pfeffrige Schärfe ein und der Torf kommt besser zur Geltung.
Finish:
Mittellang – Apfel und Honigaromen kommen wieder zum Vorschein. Immer mehr rauchige Torfaromen kommen hinzu und Kräuternoten, die sich dumpf im Hintergrund durcharbeiten, aber relativ schnell wieder abklingen.
Bemerkung:
Gehaltvolle und fruchtige Nase, aber leider auch leicht verwässert!
89 Punkte
N: 90P / G: 89P / F: 89P




Port Ellen 27y - 83-10 - Old Bothwell for Viking Cinderella, Sherry Cask 2858 - 61%
90

Farbe:
Gold
Nase:
Orangen, Honig, Limetten, salzig maritim und eine schwere Ledernote (Satteltasche). Ein dumpf-süßer und schwerer Charakter der mit Kräutern sowie einem pfeffrigen Stechen versehen ist.
Geschmack:
Sprittig, Zitronensäure und Orangen (sonst lange nichts) – dann viel Salz, Rauch und Torf. Süßer malziger Honig mit pfeffrigen erdigen Aromen und Rhabarbernoten
Finish:
Mittellang – nachdem der Alkohol doch eher schnell abklingt, bleibt salziger Orangensaft und rauchiger Torf mit Kräutern auf der Zunge zurück.
Bemerkung:
Nicht unbedingt der spektakulärste PE!
90 Punkte
N: 91P / G: 89P / F: 89P




Port Ellen 27y - 82-10 - Whisky-Fässle, Bourbon Cask - 57,3%
94

Farbe:
Strohgelb
Nase:
Vanillecreme mit Orangenlikör, dumpfe salzige Kräuter und torfiger Rauch. Honig, Kohle und feuchte Erde. Würzig rund mit Lederaromen und nassem Heu - alles zusammen lecker und rund verpackt.
Geschmack:
Rund und ausgewogen mit viel Wumps! Viel Salz, weißer Pfeffer, Ginger Ale versehen mit der Frucht von Limetten und Zitronen. Mächtige Vanillenoten auf fruchtiger Basis stoßen hervor. Jetzt erst Rauch und Torf – Klasse ausbalanciert.
Finish:
Lang – süße grüne Noten mit Honig und Vanille in torfig-erdigem Rauch. Rundum lecker und ausgewogen bis zum Abklingen.
Bemerkung:
Die Nase weist viele Parallelen zum 1981 15y Glenscoma auf!
94 Punkte
N: 94P / G: 94P / F: 93P