Kaypingers Whiskyblog

High Power Port Ellen
Rare Malts Selection 20yo vs 22yo


Heute gibt es raren Islay Malt, oder besser gesagt, gleich zwei!
Kopf-an-Kopf; die beiden einzigen 1978er Port Ellen aus der Rare Malts Selection.
Ein Vergnügen, dass man leider nicht alle Tage bekommt!
• 20 Jahre (1978-1998), mit 60,9%
• 22 Jahre (1978-2000), mit 60,5% 

Tasting notes


Port Ellen 20y - 78-98 - OB, Rare Malts Selection, 70cl - 60,9%
93
Farbe:
Blasses Gold / Maisgelb
Nase:
Salzig-würzig-maritim! Feinste Zitrone, Scheiben von Limone und Grapefruit, Cayennepfeffer, rauchiges Leder (-sattel), etwas Pappkarton und eine milde, leicht trorfige Süße, die mit etwas Vanille verfeinert ist. Nach etwas Zeit im Glas, kommen die Grapefruitaromen immer mehr in den Vordergrund und ebenso eine tolle Torfnote, die diese schöne Nase nochmals aufwertet.
Geschmack:
Volle Power! Würzig-pfeffrig-pikant und mit einer ordentlichen Portion Torf beladen. Eine honigsüße Fruchtnote mit Zitrone, Limone, Avocado, etwas Vanille, trockenem Leder und immer wieder mit diesen dominierenden Phenolen - klasse!
Finish:
Sehr lang - würzige Avocados, Leder, etwas Holz und rauchiger Torf im Zusammenspiel mit frischen Kräutern.
93 Punkte
N: 92P / G: 94P / F: 93P



Port Ellen 22y - 78-00 - OB, Rare Malts Selection, 4580btl 70cl - 60,5%
94
Farbe:
Strohgelb
Nase:
Cremig-wachsartig-süß! Vanillestangen, Honigwaben, Limone und sanfte Zitrone. Insgesamt maritim-würzig gehalten, mit weißen Pfefferkörnern, Rauch und Torf (jedoch weniger als beim 20yo). Weiter gehts mit Aromen von dumpfer, grüner Frucht, wie reife Avocado und Holzapfel, dazu unterlegtes Eichenholz. Eine sehr schöne ausgewogene und harmonische Nase - toll! 
Geschmack:
Zuerst sanft auf der Zunge liegend, dann cremig-würzig werdend bis hin zu messerscharf salzig. Cayenne Pfeffer, rote Chilli, Vanille, Grapefruit und hochkarätiger Torf! Dazu schön eingebundenes Holz und süßlicher Torfsud - fantastisch!! Mit eingelegten Kräutern und frischer Minze geht es ins Finish.
Finish:
Lang - frisch, würzig und immer super lecker! Die Frucht und die torfigen Phenole stehen immer noch stramm. Honig, Vanille, Rauch, nasse Kohle, heißer Asphalt - und immer süßlich-fruchtig-frisch bis zum Schluss.
94 Punkte
N: 93P / G: 95P / F: 93P