Kaypingers Whiskyblog

Port Charlotte
Private Abfüllungen aus der Bruichladdich Destillerie

Die meisten Destillerie-Abfüllungen der noch recht jungen Port Charlotte Marke sind „Private Cask Bottlings“.
• 10 Jahre Sherry Hogshead #282, Ralf Lapan Edition
• 6 Jahre Bourbon Cask 961, Longshaw Family Reserve
• 8 Jahre 1st Fill Sherry Cask 1149, Regina & Thomas
Als Ergänzung noch ein
• 9 Jahre Bourbon Barrel 127.14, Scotch Malt Whisky Society
Mal schauen, welchen Einfluss die verschiedenen Fässer auf das Port Charlotte Destillat haben werden!

Port Charlotte, früher auch Lochindaal genannt, wurde 1829 von Colin Campbell in Port Charlotte auf Islay gegründet.
Letzter Eigentümer war die Distillers´Company (DCL), die im Jahre 1929 die Brennerei auch schloss.
Von der Destillerie sind heute nur noch die Lagerhäuser übrig geblieben, die von Bruichladdich genutzt werden. Die restlichen Bauwerke sind anderweitig vergeben.


Port Charlotte Brennerei um 1900 - Bild: Islayinfo.com                                      Port Charlotte Warehouse

Seit der Wiedereröffnung von Bruichladdich im Jahr 2000, durch den unabhängigen Abfüller Murray McDavid und unter der Leitung von Jim McEwan, hat die Brennerei damit begonnen ihre Produktpalette zu erweitern. Neben neuen, nur leicht getorften Bruichladdich Abfüllungen wurden auch die stark getorften Marken Octomore (2002) und Port Charlotte (2001) ins Leben gerufen.
Seit 2007 gibt es Pläne, die Port Charlotte Destillerie wieder neu auf dem Gelände der alten Lochindaal Brennerei aufzubauen, um so den Whisky traditionell wieder zu seinem Ursprung zurück zu führen.


Tasting notes


Port Charlotte 10y - 01-11 - Private Sherry Hogshead #282, Ralf Lapan Ed., 422btl - 46%
88

Farbe:

Volles Gold
Nase:
Torfrauch mit ausgeprägter Sherry Süße, etwas Vanille, frische blumige - zart kräutrige Aromen
Geschmack:
Komplexer Körper mit süßem Torfrauch, etwas Muskat und Zartbitter-Schokolade
Finish:
Sehr lang für 46%! Gegen Ende kommt eine etwas bittere Sherry-Holznote dazu, die dann recht trocken ausklingt.
87 Punkte
N: 88P / G: 87P / F: 87P


Preis: 55 Euro


Port Charlotte 06y - 04-11 - Private Bourbon Cask 961 (Longshaw Family Reserve) - 61,2%
86

Farbe:

Sonnenlicht-gelb

Nase:
Viel rauchiger Torf! Dazu gepökelter Räucherschinken, Asche und salzige
 Zitrone.

Geschmack:
Sehr cremiges Mundgefühl mit viel gemahlenem schwarzen Pfeffer, Salz und Zitronen eingehüllt in dicken Rauchschwaden.

Finish:
Lang und stark torfig, altes verrauchtes Leder und wieder die Reste vom Lager- feuer (viel Asche – starker Ruß).

Bemerkung:
Trotz 61.2% Alkohol überhaupt kein spritiger Charakter! Extrem starker Torf bleibt etwas später am Gaumen zurück.
86 Punkte
N: 88P / G: 86P / F: 85P


Preis: 70 Euro


Port Charlotte 08y - 02-11 - Private 1. fill Sherry Hogshead #1149, 1. The Prelude, 99btl - 61,1%
90

Farbe:

Amontillado Sherry
Nase:
Torfig rauchiger Sherry, karamellisiertes Malz, Leder und Gummi
Geschmack:
Cremige Kombination aus mächtigem Sherry und stark rauchigem Torf, salzig hinterlegt. Dazu Noten von Asche, Leder und stark in der Sonne abgeriebenen Autoreifen
Finish:
super lang! Aromen von Bitterschokolade vermischen sich mit Eichenholz in torfigen Rauchschwaden.
Bemerkung:
Diese Abfüllung ist das erste Drittel vom Fass. Der restliche Whisky darf noch etwas länger im Fass bleiben um weitere Aromen zu binden.
Ob die zweite und dann schließlich die letzte Abfüllung besser wird…?
Diese hier ist schon klasse!
90 Punkte
N: 90P / G: 90P / F: 91P


Preis: 75 Euro

Als Bonus noch eine Abfüllung von der Scotch Malt Whisky Society:

Port Charlotte 09y - 02-11 - SMWS Refill Ex Bourbon Barrel 127.14, 243btl - 65,7%
88

Farbe:

Blasses Gold
Nase:
stark salzig, Kakao, wenig Torf – mehr Rauch, Zitrone, zarte Marzipannote, angenehme Süße vom Bourbon Fass, sehr harmonisch.
Tolle Nase nach 1-2 Minuten!
Geschmack:
Birnenschnaps, stark torfig, wie der Octomore nur besser abgerundet, salzige Zitrone, sprittig rauchig–
dann mehr Frucht (überreifes Obst), cremige Vanille
Finish:
torfig salzige Zartbitter-Schokolade, sehr trockener Rauch, fruchtige Anklänge von der Birne. Sehr langer Abgang!
Bemerkung:
Viele Parallelen zum Octomore 3 152ppm!
88 Punkte
N: 90P / G: 87P / F:88P


Preis: 100 Euro