Kaypingers Whiskyblog

Talisker
Der Stolz der Insel Skye


Zum Jahresbeginn wünschen wir allen Lesern ein frohes, gesundes und zufriedene Jahr 2013.
Es geht heute auf die Isle of Skye, wo wir den sherryfassgereiften Talisker mit 21 Jahren, Gordon & MacPhail Secret Stills von 1986 und die 20 jährige Originalabfüllung von 1982 aus dem Bourbonfass probieren werden.

Die bekannte schottische Insel Skye, zu Deutsch Insel des Nebels, liegt direkt vor dem westlichen Festland. Neben der absolut sehenswerten Natur und Landschaft ist die einzige Brennerei Talisker der ganze Stolz der Insel Skye. 1831 gegründet und heute dem Diageo Konzern angehörig liegt die Brennerei auf dem 57. Breitengrad Nord - nachdem natürlich auch ein Whisky mit 57% Vol. benannt wurde, der Talisker 57° North.

Mit fünf Brennblasen werden ca. 2.500.000 Liter Whisky pro Jahr hergestellt. Es wird hier, ähnlich wie auf Islay, getorftes Malz verwendet – der Phenolgehalt beträgt 25 ppm.


Tasting notes

Talisker 21y - 86-07 - GM Secret Stills 1.2, 1st fill sherry cask 1361–63, 1860btl - 45%
89

Farbe:

Gold
Nase:
Relativ dünn, stark salzige Zitrone mit dezenten Sherryaromen, schwarzer Pfeffer, zart cremige Honignote, trockene Asche und Torfrauch.
Geschmack:
Auch wieder eher verhaltener, süßer Honig und Karamell, getrocknete Orangen, salzige Zitrone, Schwarzpulver und stark pfeffriger Rauch.
Finish:
Mittellang, nur salzige, pfeffrige Zitrone mit malzigen Anklängen bis zum Schluss
89 Punkte
N: 90P / G: 89P / F: 89P



Talisker 20y - 82-03 - OB, Refill Bourbon casks, 12.000btl - 58,8%
92

Farbe:

Gold
Nase:
Wieder stark salzig und viel Pfeffer, weniger Zitrone dafür aber viel rauchiger als der Secret Stills, etwas Vanille und Noten von verbranntem Holz und Ruß.
Geschmack:
Mächtiger und ölig-salziger Einstieg begleitet von einer süßen Honignote im Wechselspiel mit leicht holzigen Zitrusaromen, medizinische Noten gepaart mit bitterem Rauch und trockener Asche, Noten von Leder und Schießpulver die immer mächtiger werdend bis ins Finish.
Finish:
Schön lang und pfeffrig, mit lodernden Holznoten und leichtem Torf – durchgehende elegante Honigsüße bis ans Ende.
92 Punkte
N: 91P / G: 92P / F: 92P