Kaypingers Whiskyblog

North Port Juwel
aus der Samaroli Schmiede


Samaroli und sein goldenes Händchen für guten Whisky, mehr muss man nicht sagen!
• 15 Jahre, (1966-1981), Samaroli Pure Malt mit 46%
Hier die Details!

North Port, 1820 von Landwirt David Guthrie gegründet ist 1922 in den Besitz der Distiller Company Ltd. (DCL) übergegangen. Die Brennerei wurde schließlich, wie viele andere auch, 1983 geschlossen. 1990 wurde dann das Gelände verkauft und die Gebäude abgerissen und es wurde ein Supermarkt dort errichtet. Heute erinnert nur noch die „Distillery Road“, die an dem Gelände vorbeiführt, an die ehemalige Brennerei.







Tasting notes

North Port 15y - 66-81 - Samaroli Pure Malt, Flower label, 300btl - 46%
93

Farbe:

Gold
Nase:
Fruchtig gelbe Nase mit Aromen von Heu, Stroh, dezenten Farmy notes, Apfelmus, reife Mango, Rhabarber und Vanille. Dazu laufen untergeordnet Aromen von Leder, Kohle, zarter Rauch und etwas Holz mit.
Geschmack:
Weich, rund und gefährlich gut!! Eine geniale Würze kombiniert mit fruchtig-leichtherben Noten - eine nicht abflachende Zitrone-Kräuter-Minze-Holz-Kombination. Ergänzend dazu Chinagras und süße Südfrüchte mit absolut perfektem Salzgehalt – Klasse!
Finish:
Lang – würzig, frisch und sehr gut. Immer noch cremig süß und fruchtig frisch mit zartem Holzeinschlag. Absolut keine Fehltöne – es lebe weiter diese geschlossene Brennerei. Einfach lecker!
93 Punkte
N: 92P / G: 94P / F: 93P